Elektronikwerk BORNICO

+48 48 365 58 22 bornico@bornico.com.pl

Menu

REC trolley-charger - badania EMC LVD

Entwicklung einer Hardware für das Projekt “Trolley charger”

Mit der Produktion einer Informationsserie wurde ein Mehretappenprojekt abgeschlossen, das gemeinsam mit der Fa. REC GLOBAL entwickelt wurde. Seitens BORNICO sollte eine Hardware für die Geräte „Trolley charger“ geschaffen werden, damit die Prüfungen auf die Normkonformität (EMV sowie Niederspannungsrichtlinie) positiv durchgeführt werden können, die für die Kennzeichnung mit dem CE-Symbol erforderlich sind. Das Produkt sollte zudem für die vorausgesetzte, stückzahloptimierte Produktion vorbereitet werden.

Ziel der Entwicklung war ein Gerät, das mit seinen Funktionalitäten den heutigen Typen „Power Bank“ ähneln sollte. Es ist somit ein gewisses USV-Netzgerät, mit dessen Akkus andere Geräte geladen werden können. Diese Lösung soll künftig in Trolleybags als ihre Komponente eingesetzt werden. An einer Rolle des Trolleybags ist ein Generator angebracht, um interne Li-Ion-Akkus bei Bedarf während des Gepäcktransportes auf dem Boden laden zu können. Normalerweise wird jedoch das Netzladen vorausgesetzt. Ein eingebautes Bluetooth-Modul ermöglicht die Kontrolle mittels eines Smartphones, ob das Gepäck sich in der Reichweite von ca. 100 m befindet. Im Trolleybag wurde auch eine LED-Beleuchtung installiert.


EnglishPoland